Beef Ribs | Short Ribs

Die Beef Ribs (Back Ribs) werden aus der 6. Bis 12. Rippe des Rindes, mit dem dazwischen liegenden Muskelfleisch geschnitten. Sie werden von der Wirbelsäule bis zur Mitte des Rippenbogens direkt aus dem Rippenkasten geschnitten. Rinderrippchen bestehen aus Rippenköpfchen, Hals, Rinderhöckerchen und Körper. Back Ribs sind besonders breit und dadurch leicht von anderen Rippchen zu unterscheiden.

Die Beef Ribs sind eine interessante Alternative zu herkömmlichen Rippchen. Rinderrippchen werden direkt aus dem Rippenkasten geschnitten und sind optimal zum Smoken. Bei etwa 120 °C über acht bis zehn Stunden gesmoket, entfaltet sich das volle Aroma. Ordentlich gerubbt, also mit reichlich Gewürzen eingerieben und Olivenöl dazu, ist das Fleisch perfekt mariniert, der Smoker unterdessen auch startklar, sodass dem Grillvergnügen am Abend nichts mehr im Wege steht.

Herkunft

USA, Australien

Lieferanten

Greater Omaha Packers, Jacks´s Creek

Back